Category Archives: Galleries / Galerien

Galerie Eulenspiegel:Fabrizio Ceccardi Fotografien OUT OF EDEN

Fabrizio Ceccardi Fotografien „OUT OF EDEN“ 19. September – 19. Oktober 2013 Was in der komplexen Dynamik von Sein und Erscheinen unveränderlich bleibt, ist die Idee vom Zeitraum, von der Unterbrechung, den Zeichen von/ über die Natur, die Fabrizio Ceccardi

Galerie Eulenspiegel:Fabrizio Ceccardi Fotografien OUT OF EDEN

Fabrizio Ceccardi Fotografien „OUT OF EDEN“ 19. September – 19. Oktober 2013 Was in der komplexen Dynamik von Sein und Erscheinen unveränderlich bleibt, ist die Idee vom Zeitraum, von der Unterbrechung, den Zeichen von/ über die Natur, die Fabrizio Ceccardi

mitart gallery:ROBIN BALLARD, ELISABETH HELLER, RAHEL KNÖLL, LAEL MARSHALL

QUATTRO DONNE September 8  –  October 5  2013 ROBIN BALLARD . ELISABETH HELLER . RAHEL KNÖLL . LAEL MARSHALL   QUATTRO DONNE. Four women artists from Switzerland and the USA grant us an insight into their creative practices by way

mitart gallery:ROBIN BALLARD, ELISABETH HELLER, RAHEL KNÖLL, LAEL MARSHALL

QUATTRO DONNE September 8  –  October 5  2013 ROBIN BALLARD . ELISABETH HELLER . RAHEL KNÖLL . LAEL MARSHALL   QUATTRO DONNE. Four women artists from Switzerland and the USA grant us an insight into their creative practices by way

STAMPA:Eva-Fiore Kovacovsky

Eva-Fiore Kovacovsky 07. Sept. – 26. Okt. 2013 „In meiner Arbeit beschäftige ich mich mit dem Phänomen der Pflanzenwelt, die ich sammle und als Material für meine Fotografien und Collagen verwende. Ich abstrahiere, manipuliere, ordne und reproduziere Pflanzenteile und generiere

STAMPA:Eva-Fiore Kovacovsky

Eva-Fiore Kovacovsky 07. Sept. – 26. Okt. 2013 „In meiner Arbeit beschäftige ich mich mit dem Phänomen der Pflanzenwelt, die ich sammle und als Material für meine Fotografien und Collagen verwende. Ich abstrahiere, manipuliere, ordne und reproduziere Pflanzenteile und generiere

Galerie La Ligne:Natale Sapone ,Antonio Scaccabarozzi ,Francesco Pignatelli

  Natale Sapone Antonio Scaccabarozzi Francesco Pignatelli 31. August – 12. Oktober 2013 Das eigentliche Kennzeichen von Natale Sapone’s Kunst ist der Kreis, der gegenüber dem Quadrat und dem Rechteck von manchen Konkreten vernachlässigt wurde. Mit den Variationen von Quadrat,

Galerie La Ligne:Natale Sapone ,Antonio Scaccabarozzi ,Francesco Pignatelli

  Natale Sapone Antonio Scaccabarozzi Francesco Pignatelli 31. August – 12. Oktober 2013 Das eigentliche Kennzeichen von Natale Sapone’s Kunst ist der Kreis, der gegenüber dem Quadrat und dem Rechteck von manchen Konkreten vernachlässigt wurde. Mit den Variationen von Quadrat,

Hauser Gallery:THOMAS GALLER THE SUNSET SERIES – BRIGHT STAR

THOMAS GALLER THE SUNSET SERIES –BRIGHT STAR 5. September – 12. O ktober 2013 Thomas Galler (*1970) jongliert auf gekonnte Weise mit den Erzeugnissen des medialen Zeitalters indem er in seiner Bildreihe The Sunset Series neue Kontexträume durch die Unsichtbarmachung

Hauser Gallery:THOMAS GALLER THE SUNSET SERIES – BRIGHT STAR

THOMAS GALLER THE SUNSET SERIES –BRIGHT STAR 5. September – 12. O ktober 2013 Thomas Galler (*1970) jongliert auf gekonnte Weise mit den Erzeugnissen des medialen Zeitalters indem er in seiner Bildreihe The Sunset Series neue Kontexträume durch die Unsichtbarmachung

Häusler Contemporary:GRUPPEN AUSSTELLUNG WHEN ATTITUDES BECOME ICONS

GRUPPEN AUSSTELLUNG WHEN ATTITUDES BECOME ICONS 29. Aug. – 9. Nov. 2013 Harald Szeemanns legendäre Ausstellung When Attitudes Become Form, die er 1969 in der Kunsthalle Bern realisierte, hat mittlerweile beinahe mythischen Gehalt. Sie markiert einen Moment in der Kunstgeschichte,

Häusler Contemporary:GRUPPEN AUSSTELLUNG WHEN ATTITUDES BECOME ICONS

GRUPPEN AUSSTELLUNG WHEN ATTITUDES BECOME ICONS 29. Aug. – 9. Nov. 2013 Harald Szeemanns legendäre Ausstellung When Attitudes Become Form, die er 1969 in der Kunsthalle Bern realisierte, hat mittlerweile beinahe mythischen Gehalt. Sie markiert einen Moment in der Kunstgeschichte,

Arthobler Gallery: PEDRO CALAPEZ Contemplation Shifts

PEDRO CALAPEZ Contemplation Shifts August 28 – October 5, 2013 Vernissage: Wednesday, August 28, 2013, 18:00-21:00 Arthobler Gallery Stauffacherquai 56, 8004 Zürich T +41 (0)78 943 39 88 office@arthobler.comhttp://www.arthobler.com Öffnungszeiten : Mi – Fr: 12 – 18:30 Uhr,

Arthobler Gallery: PEDRO CALAPEZ Contemplation Shifts

PEDRO CALAPEZ Contemplation Shifts August 28 – October 5, 2013 Vernissage: Wednesday, August 28, 2013, 18:00-21:00 Arthobler Gallery Stauffacherquai 56, 8004 Zürich T +41 (0)78 943 39 88 office@arthobler.comhttp://www.arthobler.com Öffnungszeiten : Mi – Fr: 12 – 18:30 Uhr,